Lieblings Buchhandlungen – Herr Holgersson

Alle Seiten des Glücks

In unserer neuen Blogreihe geht es diesmal nicht um die Autoren hinter den Büchern, sondern die Menschen hinter den Ladentheken. Die unsere und andere Bücher jeden Tag unter die Menschen bringen – Buchhändler. Wir arbeiten  jeden Tag mit ihnen zusammen und haben uns daher überlegt, einfach mal ein paar von ihnen vorzustellen. Wir haben den Buchhandlungen hierfür ein paar Fragen zu ihrer täglichen Arbeit gestellt, ihren Lieblingstitlen und natürlich nach ihrem Erfolgsrezept gefragt.

Unsere Lieblingsbuchhandlungen
Wegweiser in die Welt der Bücher

Den Anfang macht die Buchhandlung Herr Holgersson, die auch in unserem Buch „Shop Girls“ vertreten ist.

Die Buchhandlung Herr Holgersson
Die beiden Inhaberinnen Elisabeth Windfelder & Jasmin Marschall

Die Buchhandlung Herr Holgersson

Stellen Sie sich und Ihre Buchhandlung kurz vor
Uns, Elisabeth Windfelder und Jasmin Marschall, gehört die Buchhandlung herr holgersson in Gau-Algesheim in Rheinhessen. Hier sieht es aus wie in einer Wohnung, weil sich die Bücher und der Lesestoff zu Hause ja auch über mehrere Zimmer verteilen. Und so haben wir hier ein Wohnzimmer mit Romanen und Krimis, einen Essbereich und eine Küche mit Kreativliteratur und Kochbüchern und auch ein eigenes Kinderzimmer mit Kinderliteratur. Wir lieben Geschichten und Lesestoffe und hoffen, das auf ganz vielseitige Weisen zu transportieren. So finden bei uns viele Veranstaltungen statt. Lesungen für Erwachsene, Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und seit Anfang 2017 lesen wir ganz Kleinen auch einmal im Monat vor. Gerade war Fatma Aydemir bei uns und hat ihren Debütroman „Ellbogen“ vorgestellt und im Mai besucht uns Svenja Gräfen und stellt wiederum ihr Debüt „Das Rauschen in unseren Köpfen“ vor. So ist hier immer etwas los und mit unserer Lage direkt als Marktplatz sind wir hier zum vielbesuchten Treffpunkt geworden.

Buchhandlung Herr Holgersson im Laden
Die Buchhandlung hat bereits den Deutschen Buchhandelspreis gewonnen

Was ist für Sie das Schönste an der Arbeit im Buchhandel?
So richtig können wir uns da gar nicht auf eine Sache beschränken. Es ist eher der Mix aus allem: viele ganz unterschiedliche Kunden- und Beratungsgespräche, die wirklich jede Lebens- und Lesenssituation berühren, der Einkauf, bei dem wir ganz genau schauen, was wir hier in der Regalen haben und präsentieren wollen, die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen – und das immer für und mit wunderschöne(n) und wichtige(n) Bücher.

Was ist das Geheimnis hinter einer erfolgreichen Buchhandlung?
Dann wäre es ja kein Geheimnis mehr 😉 …
Wir versuchen einfach „unser Ding“ zu machen. Bei unserer Arbeit und zu treffenden Entscheidungen hören wir immer ganz viel auf uns und unser Bauchgefühl. Wir freuen uns auf den Laden und darauf hier alles so gestalten zu können wie wir das möchten. In unserer freien Zeit lesen wir viel, bunt gemischt und beraten sehr gerne, am Morgen im Laden machen wir mit dem Klick auf Kasse, eMail-Programm und Bibliographie gleich auch Musik an, im Frühjahr blüht es in unserem Hof, im Winter brennen hier Kerzen. Wir sind selbst gerne hier und das färbt auf unsere Kunden ab.

Buchhandlung Herr Holgersson; Bücher
Die Buchhandlung ist eingerichtet wie eine Wohnung mit gemütlichen Leseecken
Büchertisch; Lieblings Buchhandlung
Büchertische im Vintage Look machen die Buchhandlung noch wohnlicher

Bücher über Bücher…

Gibt es für Sie einen Titel den Jeder gelesen haben sollte?
Auch an dieser Stelle können wir uns schlecht beschränken ;-). Wir haben unser Augenmerk aber einmal auf die letzte Zeit gelegt.
Eine unbedingte Leseempfehlung ist auf jeden Fall „Das Ende der Einsamkeit“ von Benedict Wells.

Bücher; Lesen
Hier ist für jeden der richtige Lesestoff dabei

Was macht ein gutes Buch aus?
„Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Meer in uns“ – wir sagen es einmal mit Kafka.

Welcher ist Ihr liebster Callwey Titel und warum?
Alles rund um Gabriella Pape. Wir sind große, große Fans von ihr.
„Easy Peasy“ gefällt uns im Moment auch sehr gut. Nach langen Tagen in der Buchhandlung muss es bei uns nämlich auch oft genau das sein und Rezepte wie „Fritten free-style“ oder „Tokio-Express“ helfen da sehr gut.
Die Buchhandlung findet ihr im Internet unter http://herrholgersson.de/ und wer in der Nähe wohnt kann am Marktplatz 4 in 55435 Gau-Algesheim direkt vorbeischauen.

Herr Holgersson; Inhaberinnen
In der Buchhandlung gibt es auch eine Wohnzimmerecke mit einer gemütlichen Couch