Abkühlung gefällig?

Ein Schwimmbecken im eigenen Grün, das ist für viele Gartenbesitzer ein Traum und bedeutet gleichzeitig Erholung pur – ohne lange Wege, ohne viel Stress. Es muss allerdings nicht immer der Swimmingpool für die Sommermonate sein. Denn eine ansehnliche Alternative mit Naturfaktor und hohem Freizeitwert ist der Schwimmteich – egal zu welcher Jahreszeit. Wir verraten Ihnen drei Vorteile dieser natürlichen Oase.

P.S. Für alle, die keinen eigenen Garten besitzen: mit diesen drei Argumenten überzeugen Sie auch Familie und Freunde von einem Schwimmteich!

Callwey_Blog_10:8_Blütenteich
Einfach traumhaft: Schwimmteich inklusive Alpenblick

Drei Vorteile eines Schwimmteichs

1. Prinzip Selbstreinigung

Ja, Sie haben richtig gehört – ein Schwimmteich ist größtenteils selbstreinigend! Und das bereits nach kurzer Zeit, nämlich mit dem gezielten Setzen zahlreicher Pflanzen. Die Wasserpflanzen machen das Wasser besonders klar und frisch – also genau richtig für eine kurze Abkühlung.

2. So naturbelassen, wie möglich

Neben der Selbstreinigung kann bei einem Schwimmteich auf lästige, chemische Präparate und eine aufwendige und anfällige Technologie zum Zwecke der Reinhaltung des Wassers verzichtet werden. Gleichzeitig bleiben einem rote Augen und schlimmstenfalls Hautausschläge durch Chlor erspart.

3. Tiere am und im Teich

Meist schon kurz nach dem Bepflanzen und Fluten des Schwimmteichs stellen sich die ersten Gäste ein. Von farbenfrohen Libellen, über kleine Prinzen in Froschkörpern, bis hin zu rastenden Wasservögeln – ein Schwimmteich liefert eine Menge interessanter Naturphänomene. Wir können uns kaum etwas schöneres vorstellen, als von der Liege aus dieses Spektakel beobachten und genießen zu können.

Schwimmteich_CallweyBlog_10:08
Idyllische Ruheoase

Wer noch nach passenden Inspirationsquellen sucht, sollte unbedingt mal einen Blick in die Gärten des Jahres 2021 werfen. Ausgezeichnete Architekten sammeln hierin alle Informationen, die man für den Schwimmteich im eigenen Grün benötigt.

Das Einzige, was Ihnen nun noch fehlt, ist der passende Cocktail und eine gemütliche Liege. Cheers!

 

Fotonachweis: Patrizia Haslinger, Sam Bosshard