Tischkultur 2023

von Julia Dettmer
neu

Erscheinungsdatum: 20.03.2023
Ausstattung: Gebunden
Seitenanzahl: 176
ISBN: 978-3-7667-2627-8
Der Titel wird erst am 20.03.2023 erscheinen.
Jetzt per E-Mail vorbestellen an callwey@verlegerdienst.de*

*Geben Sie Ihren Name, Adresse, Titel, ISBN-Nummer und Menge ein.
Zahlung per Lastschrift nach Empfang.





Der Titel wird erst am 20.03.2023 erscheinen.
Jetzt per E-Mail vorbestellen an callwey@verlegerdienst.de*

*Geben Sie Ihren Name, Adresse, Titel, ISBN-Nummer und Menge ein.
Zahlung per Lastschrift nach Empfang.


• Das exklusive Jahrbuch zum großen Preis der Tableware-Branche
• Private Einblicke großartiger und bekannter Gastgeber und Gastgeberinnen
• Inspirierendes und ausgezeichnetes Design für gelungene Tischdekoration
• Persönliche Tipps für die eigene Dinnerparty

WENN DER GEDECKTE TISCH ZUM HIGHLIGHT WIRD

Neues Jahr, neues Glück: Der große Preis der Tischkultur geht in die nächste Runde! Der gedeckte Tisch im eigenen Zuhause ist für viele ein absoluter Wohlfühlort, an den man gerne Freunde und Familie einlädt. Auch für viele Prominente ist das Gastgeben eine große Leidenschaft. In diesem Buch bieten uns unter anderem Schauspieler Daniel Christensen, Fernsehstar Simone Ballack, Schauspielerin Mina Tander und die Influ­encer-Zwillinge Julia und Nina Meise einen Platz an ihrem Tisch an und zeigen, worauf es beim eleganten Dinner oder beim entspannten Mittagessen im Freien ankommt. Zusätzlich präsentiert das Jahrbuch besonders herausragendes und ausgezeichnetes Design, das im Bereich Tischdekoration und Geschirr neue Maßstäbe gesetzt hat.

Callwey e-books beziehen Sie bitte direkt über Ihren bevorzugten Händler.
Julia Dettmer
Julia Dettmer ist freie Autorin und saß bereits mit unzähligen prominenten Interviewpartnerinnen und -partner am Tisch. Als leidenschaftliche Gastgeberin liebt sie es, Gäste einzuladen – ob zum gemütlichen Kaffee am Nachmittag oder zum Dreigang-Dinner. Dabei legt sie besonderen Wert darauf, dass sich ihre Gästen rundum wohlfühlen, damit entspannte und tiefgründige Gespräche entstehen. In Tischkultur hat sie für die spannendsten Blickwinkel auf kreativ dekorierte Locations und elegante Dinnertafeln bekannter Gastgeber gesorgt.