Ab heute bin ich nett zu mir

von Martina Goernemann

Erscheinungsdatum: 20.09.2023
Ausstattung: Gebunden
Seitenanzahl: 224
ISBN: 978-3-7667-2669-8

29.95€ inkl. gesetzl. MwSt.
icon-basketIN DEN WARENKORB

29,95

Gratis-Lieferung Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen Zahlungsart: via Rechnung
  • Spickzettel für einen neuen, inneren Grundriss
  • Praktischer Werkzeugkasten für’s Wohnen mit Seele
  • Tipps, die wirklich wirken – stärker als du denkst

DIESES BUCH TUT GUT, WEIL ES WIRKT!

Wenn wir wohnen, lässt sich unsere Seele tief in die Karten schauen. Ein Rundgang durch unser Zuhause schärft den Blick darauf. Dieses Callwey Buch verwandelt Wohnen in eine Reise zu uns selbst.

Wie? Durch ungewöhnliche Erkenntnisse! Zum Beispiel ist es ratsam, von Zeit zu Zeit am Fußende des Bettes zu schlafen, Chaosküchen zu vermeiden, weil sie dick machen und Wutausbrüche besser durch Mutausbrüche zu ersetzen. Nützliche Tools für die Erkenntnisreise durch unser Zuhause werden mitgeliefert: Das Murmelmaß im Regal, das Schluss macht mit Aufschieberitis, die drei Wasserflaschen gegen Selbstzweifel, der Werkzeugkasten der Superwoman, der dabei hilft, Grenzen zu setzen, und das eigene Kinderbild auf dem Schreibtisch, das uns auffordert, endlich nett zu uns zu sein.

Dieses Buch ist eine Ladestation für die Seele und macht – ganz nebenbei – unser Zuhause ein bisschen schöner.

  • Ein wichtiges Buch über Selbstliebe und Selbstfürsorge Donna
  • wirkt wie eine Ladestation für die Seele und macht das Heim durch ungewöhnliche Erkenntnisse ein bisschen schöner. Landidee Wohnen und Deko
  • Stimmungsaufheller! Freundin
Callwey e-books beziehen Sie bitte direkt über Ihren bevorzugten Händler.
Martina Goernemann
Martina Goernemann ist Journalistin und Autorin. Sie schreibt Kolumnen, ist beliebter Gast in Podcasts und betreibt den Blog Raumseele. Ihr erstes Buch bei Callwey Wohnen für die Seele ist eines der meistverkauften, deutschsprachigen Wohnbücher. Bisher sind sieben Titel von ihr erschienen, die Geschichten über Wohnen und Leben erzählen. Bücher mit echtem Benefit für Leser:innen.