Das grosse Buch der Gärtnerinnen & Gärtner

von Anja Birne / Marion Nickig
neu

Erscheinungsdatum: 22.02.2021
Ausstattung: Gebunden
Seitenanzahl: 256
ISBN: 978-3-7667-2526-4
Der Titel wird erst am 22.02.2021 erscheinen.
Jetzt per E-Mail vorbestellen an callwey@verlegerdienst.de*

*Geben Sie Ihren Name, Adresse, Titel, ISBN-Nummer und Menge ein.
Zahlung per Lastschrift nach Empfang.





Der Titel wird erst am 22.02.2021 erscheinen.
Jetzt per E-Mail vorbestellen an callwey@verlegerdienst.de*

*Geben Sie Ihren Name, Adresse, Titel, ISBN-Nummer und Menge ein.
Zahlung per Lastschrift nach Empfang.


• Die 100 spannendsten Gärtnereien in Deutschland, Österreich und der Schweiz
• Mit den besten Tipps zu Ausflügen, Pflanzenmärkten, Gartenschulen und Liebhabergesellschaften
• Reiseführer und Nachschlagewerk für Bezugsquellen rund um das Thema Garten

Die Quellen der Gartenkultur

Den besten und interessantesten Gärtnereien in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird erstmalig ein ganzes Buch gewidmet. Die erfolgreiche Gartenbuchautorin Anja Birne und die renommierte Fotografin Marion Nickig stellen Betriebe und ihre Geschichte vor, die sich mit traditioneller Handarbeit der Pflanzenvielfalt und Qualität, dem Naturschutz und Sinn für Schönheit in historischen und modernen Gärten verpflichtet sehen.

Ergänzt mit den schönsten Gartenmärkten, Bezugsquellen für Saatgut und Blumenzwiebeln, hochwertiges Gartenzubehör, Gartenschulen und Museen rund um die Gartenkultur lädt dieses Buch zu einer Gartenreise der ganz besonderen Art ein.

Callwey e-books beziehen Sie bitte direkt über Ihren bevorzugten Händler.
Anja Birne / Marion Nickig
Anja Birne ist gelernte Gärtnerin, Gartenbauingenieurin und Gartenjournalistin. Seit 1994 leitet die begeisterte  Garten- und Pflanzenliebhaberin Gartenreisen nach England, Schottland und in die Niederlande, nach Frankreich, Belgien und in Deutschland selbst. In diesem Buch betont sie die Bedeutung der gärtnerischen Vielfalt für lebendig gestaltete und ökologisch wertvolle Gärten. Marion Nickig porträtiert die Gärtnerinnen und Gärtner, ihre Gärtnereien und die Pflanzenvielfalt. Sie fängt ihre Einzigartigkeit und Besonderheiten ein. Sie gilt in Deutschland als Vorreiterin einer einfühlsamen und sinnlichen Pflanzenfotografie, die geprägt ist von botanischen Fachkenntnissen und einem weitreichenden Hintergrundwissen.

*Liegt der Warenwert unter 40 EUR, sind Sie gesetzlich verpflichtet, das Rückporto selbst zu zahlen.