Karotten-Apfel-Salat mit gebratenem Halloumi

Eine leckere Vorspeise – oder auch ein gesundes Hauptgericht für 2 – ist dieser saisonale Wintersalat aus dem Band Das vegetarische Kochbuch von Barbara Bonisolli. Okay, Karotten und Äpfel bekommt man rund ums Jahr, aber gerade im Winter kann man bei dieser Auswahl gut auf saisonale Ware setzen – abgesehen von dem grandiosen Geschmack, der die Kombination aus Karotte und Apfel ausmacht.

das vegetarische kochbuch karotten apfel salat mit halloumi

Zutaten für 4 als Vorspeise

  • 3 EL geschälter Sesam
  • 1 TL Nigella (Schwarzkümmel)
  • 1 Orange
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Apfelessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 10 bunte Karotten
  • 1 Bio-Apfel
  • 250 g Halloumi
  • 1 Zweig Minze

Zubereitung

Sesam und Nigella in der Pfanne rösten, bis sie duften.

Einen dünnen Streifen Schale von der Orange abschneiden und in feine Streifen schneiden. Den Saft auspressen.

Orangensaft mit Salz, Pfeffer, Apfelessig, Öl, Honig und dem Sesam vermischen.

Karotten waschen, bei Bedarf schälen und mit dem Sparschäler längs in hauchdünne Scheiben schneiden.

Apfel waschen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden.

Die Karotten und den Apfel mit dem Dressing vermischen.

In der Pfanne etwas Öl erhitzen. Halloumi von beiden Seiten anbraten oder grillen.

Zusammen mit dem Salat anrichten und den Käse mit dem Salatdressig beträufeln.

Fein geschnittene Minze drüberstreuen.

 

Foto: Barbara Bonisolli für Das vegetarische Kochbuch

Weitere Rezepte aus dem Buch:

Gemüsebrühe

Reisnudeln mit Mangold

Quinoasalat mit Zucchini und Ziegenfeta

Spargel mit gefüllten Pfannkuchen

Überbackene Tomaten

Nussparfait mit Pflaumenkompott

Gurken-Ayran