Lustvoll

FÜR

Ziel
Amorelie hatte für dieses Erstlingswerk einen renommierten und vertrauenswürdigen Verlag gesucht, der das Projekt vorantreibt und mit allen wichtigen Beteiligten zielstrebig ausführen konnte. Das Ziel war es, in einem Corporate Publishing Projekt das erste Amorelie-gebrandete Buch auf den Markt zu bringen. Amorelie erweiterte damit sein Angebot und konnte durch die Zusammenarbeit mit Callwey darüber hinaus auch den deutschsprachigen Buchmarkt erschließen.

Lösung
Die Recherche, Abstimmung und Abwicklung mit externen Autorinnen und Illustratoren oblag der Projektleitung. Durch die tägliche Kommunikation zwischen Amorelie und Callwey wurden die Inhalte des Buchs über mehrere Wochen hinweg abgestimmt. Eine gute Planung, die strenge Umsetzung und die Einhaltung terminlicher Abstimmungen waren durch Prioritätensetzung gefunden.

Umsetzung
Die von Callwey kuratierten und von Amorelie freigegeben 14 erotischen Geschichten wurden allesamt mit exklusiv gezeichneten und auf die jeweilige Kurzgeschichte angepasste Illustration aufwendig bebildert. Bei der Veredelung des Hardcovers wurde mit einem speziellen Surbalin-Papier und einer Spot-Lackierung gearbeitet. Das breite, dunkelrote Leseband sorgt dabei für einen krönenden Abschluss der besonderen Ausstattung dieses Titels.

Ergebnis
Callwey kann auf einen erfolgreichen Belletristik-Titel verweisen und ist – dank hoher Kundenzufriedenheit – bereits dabei, das zweite Projekt für Amorelie zu realisieren.

  • Die besten erotischen Kurzgeschichten aller Zeiten.