KAUFEN

FÜR

AUFGABE
Der HDE Handelsverband Deutschland ist das legitimierte Sprachrohr des deutschen Einzelhandels gegenüber der Politik auf Bundes- und EU-Ebene, gegenüber anderen Wirtschaftsbereichen, den Medien und der Öffentlichkeit. Er nimmt sein 100-jähriges Bestehen zum Anlass, die Geschichte des modernen Einzelhandels entlang der großen Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur zu erzählen.

KONZEPT
Ob Krise oder Konjunktur, Mangelwirtschaft oder Überfluss: In kaum einem anderen Wirtschaftszweig spiegelt sich soziale Wirklichkeit so bunt und vielgestaltig wider wie im Einzelhandel. Die schöne Alltäglichkeit des Einkaufens erzählt in der Retrospektive vom technologischen und kulturellen Wandel, von neuen Formen der Werbung und Kommunikation, aber auch von historischen Brüchen und den veränderten Konsumwünschen einer sich wandelnden Gesellschaft. Dies, sowie die wirtschaftlichen und politischen Hintergründe, sollte anhand einer unterhaltsamen Zeitreise beleuchtet werden.

UMSETZUNG
Der Band ist in enger Zusammenarbeit zwischen dem HDE als Herausgeber und der planet c GmbH entstanden. Der Spezialist für Corporate Content der Handelsblatt Media Group zeichnet für Idee, konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung verantwortlich und kooperiert für Produktion und Vertrieb mit dem Callwey Verlag. Anhand von opulenten Bildstrecken zeichnen die Fachbeiträge namhafter Autoren den engen Zusammenhang von Stadt und Handel ebenso nach, wie die Auflösung von räumlichen Zusammenhängen im Zuge der Mobilisierung von Waren und Menschen.

Zum Shop!