Häuser des Jahres 2017

von Peter Cachola Schmal/Katharina Matzig
Buchcover Häuser des Jahres 2017
59.95€ inkl. 7% MwSt.
Gratis-Lieferung

Erscheinungsdatum: 29. September 2017
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag
Seitenanzahl: 288
ISBN: 978-3-7667-2278-2

icon-basketIN DEN WARENKORB AUF MEINE WUNSCHLISTE
  • Die 50 besten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum
  • Ausgewählt von einer renommierten Fachjury
  • Die wichtigste Inspirationsquelle für EFH-Architekten und Bauherren

Die 50 besten Einfamilienhäuser 2017

Die kreativsten, individuellsten und exklusivsten Einfamilienhäuser aus dem deutschsprachigen Raum versammelt das Buch „Häuser des Jahres 2017“ bereits zum 7. Mal. Zusammen mit dem Deutschen Architekturmuseum prämiert und präsentiert Callwey die 50 besten Projekte aus dem gleichnamigen Wettbewerb.

Wann ist ein Haus ein Haus des Jahres?

Das Haus des Jahres überzeugt durch höchste architektonische Qualität, ist einzigartig und stimmig in Form, Raumgestaltung und Materialität, wurde individuell für seine Bewohner entworfen und setzt sich mit seinem städtischen oder ländlichen Umfeld angemessen auseinander. Es begeistert und polarisiert nicht nur unsere Jury.

Exklusives Material

Gezeigt wird die ganze Vielfalt der Einfamilienhaus-Architektur – jeweils dargestellt durch eine ausführliche Projektbeschreibung, professionelle Fotos, Grundrisse mit Legenden, Schnitte, Lagepläne, Gebäudedaten und ein Architektenporträt mit -Zitat. Ein unverzichtbares Werk für alle, die ein besonderes Einfamilienhaus planen möchten und Spaß an (Innen-)Architektur haben.

Der Einfamilienhaus-Kongress

INFOS UND TICKETS
DOWNLOAD PROGRAMM

Lebenstraum oder Vorstadthorror? Wie sieht die Zukunft der Einfamilienhaus-Architektur aus? Dieser Frage gehen wir zusammen mit führenden Experten aus Architektur, Städtebau, Forschung und Lehre am 28./29. September 2017 im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt nach. Außerdem wird der Award „Häuser des Jahres“ feierlich verliehen.

Häuser des Jahres – die Reihe

Zum Ansehen und Bestellen auf den Buchtitel klicken.

Häuser des Jahres 2016

Häuser des Jahres 2015

Häuser des Jahres 2014

Häuser des Jahres 2013

Häuser des Jahres 2012

Häuser des Jahres 2011 (vergriffen)

 

Sneak Preview – 10 Projekte (unten)

Callwey e-books beziehen Sie bitte direkt über Ihren bevorzugten Händler.
Peter Cachola Schmal/Katharina Matzig
Peter Cachola Schmal hat Architektur an der TH Darmstadt studiert und ist nach Stationen bei Behnisch+Partner und der TU Darmstadt seit 2006 Direktor am Deutschen Architekturmuseum. Er fungierte als Deutscher Generalkommissar der Biennalen in Sao Paolo 2007 und Venedig 2016. Katharina Matzig hat Architektur an der TU Braunschweig studiert und als Redakteurin für BauNetz in Berlin gearbeitet. Sie schreibt Texte für Fach- und Tagespresse und ist seit 1997 für die Architekturvermittlung bei der Bayerischen Architektenkammer zuständig.