Gewers Pudewill

von Ralf Ferdinand Broekman (Hrsg.)
69.95€ inkl. 7% MwSt.
Gratis-Lieferung

Erscheinungsdatum: 15. Mai 2018
Ausstattung: Gebunden
Seitenanzahl: 224
ISBN: 978-3-7667-2350-5

Dieses Produkt ist derzeit leider nicht verfügbar.

AUF MEINE WUNSCHLISTE

 

  • Die erste Monografie des mehrfach preisgekrönten Berliner Architekturbüros Gewers Pudewill
  • Ausgewählte Bauten anhand von professioneller Architekturfotografie, Plänen und Beschreibungstexten vorgestellt
  • Umfassendes Werksverzeichnis aller Projekte von 2008-2018

Erste umfassende Monografie

Die Monografie über das 2008 von Georg Gewers und Henry Pudewill gegründete Architekturbüro bietet zum ersten Mal einen exklusiven Einblick in das ganzheitliche, individuelle und vielfach prämierte Werk des Berliner Büros. Das stetig wachsende Portfolio von Gewers Pudewill deckt nicht nur so gut wie jede Bauaufgabe und jeden Maßstab ab, sondern ist gespickt mit namhaften Auftraggebern wie dem Fraunhofer-Institut und Mercedes-Benz.

Preisgekrönte Architektur aus Deutschland

Gewers Pudewill verbinden in ihren kontextuellen Entwürfen funktionale und inhaltliche Aspekte mit ausdrucksstarken, emotionalen Ansätzen. Ihre Projekte aus den Bereichen  work, living, culture & urban wurden immer wieder ausgezeichnet. Unter anderem mit dem German Design Award und dem ICONIC Award des Rates für Formgebung.

Von Konzernzentrale bis Einfamilienhaus

Ob Unternehmenszentralen großer Konzerne, prestigeträchtige Kulturbauten, städtebauliche Großprojekte oder ausdrucksstarke Ein- und Mehrfamilienhaus-Architektur, dieses Buch dokumentiert ausführlich das richtungsweisende Portfolio von Gewers Pudewill. Kluge Essays und ein Werkverzeichnis, in dem neben realisierten Projekten auch prämierte Wettbewerbsbeiträge dokumentiert sind, runden die Monografie ab.

 

 

Callwey e-books beziehen Sie bitte direkt über Ihren bevorzugten Händler.
Ralf Ferdinand Broekman (Hrsg.)
Ralf Ferdinand Broekman arbeitet seit 20 Jahren als Publizist und Berater an der Schnittstelle von Architektur, Design und Kunst und ist außerordentliches Mitglied im BDA Bund Deutscher Architekten. Bis 2012 war er Herausgeber und Chefredakteur von "build". Seit 2013 ist er Inhaber von Broekman+Partner. Die Architekten Georg Gewers und Henry Pudewill gründeten 2008 in Berlin das Architekturbüro Gewers Pudewill. Beide Partner blicken auf fast 20 Jahre Erfahrung in renommierten Büros mit hochkarätigen Bauherren und internationalen Projekten zurück.