Gemeinsam Grenzen überschreiten – au-delà des limites, ensemble

von Internationale Bauausstellung IBA Basel (Hrsg.)
neu

Erscheinungsdatum: 30.04.2021
Ausstattung: offene Fadenheftung mit Schutzumschlag
Seitenanzahl: 320
ISBN: 978-3-7667-2512-7
Der Titel wird erst am 30.04.2021 erscheinen.
Jetzt per E-Mail vorbestellen an callwey@verlegerdienst.de*

*Geben Sie Ihren Name, Adresse, Titel, ISBN-Nummer und Menge ein.
Zahlung per Lastschrift nach Empfang.





Der Titel wird erst am 30.04.2021 erscheinen.
Jetzt per E-Mail vorbestellen an callwey@verlegerdienst.de*

*Geben Sie Ihren Name, Adresse, Titel, ISBN-Nummer und Menge ein.
Zahlung per Lastschrift nach Empfang.


• Fachpublikation zum Abschluss der ersten grenzüberschreitenden Internationalen Bauausstellung IBA Basel im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz
• Von trinationalen Stadtquartieren bis grenzenloser Freiraumgestaltung – Vorstellung der 43 grenzüberschreitenden IBA Projekte
• Die wichtigste Publikation zur Entwicklung grenzüberschreitender Metropolitanräume

Das Nachschlagewerk zur grenzüberschreitender Raumentwicklung

Zehn Jahre grenzüberschreitende Stadt- und Regionalplanung, zehn Jahre IBA Basel 2020. Als IBA im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz ist die IBA Basel 2020 die erste grenzüberschreitende Internationale Bauausstellung. Mit ihrer Hilfe sind auf politischer, institutioneller, raumplanerischer und kultureller Ebene neue, grenzüberschreitende Verbindungen entstanden, die den Metropolitanraum Basel noch näher zusammengebracht haben. In der Fachpublikation „Gemeinsam Grenzen überschreiten – Au-delà des limites, ensemble“ blickt das IBA Team gemeinsam mit Fachexpert*innen, Politiker*innen und Projekträger*innen zurück auf die Erfolgsgeschichte der IBA Basel und stellt die 43 IBA Projekte sowie Formate und Vorgehensweisen für eine erfolgreiche koordinierte Entwicklung an Grenzregionen vor.

Die Publikation wird auch in französischer Sprache erhältlich sein (ISBN 978-3-7667-2514-1).

Callwey e-books beziehen Sie bitte direkt über Ihren bevorzugten Händler.
Internationale Bauausstellung IBA Basel (Hrsg.)
Die IBA Basel 2020 wurde vor gut zehn Jahren von den politischen Vertreter*innen der trinationalen Region Basel ausgerufen und engagierte sich seither für die Umsetzung herausragender, grenzüberschreitender Projekte der Stadt- und Regionalplanung. Mit der IBA Expo (30. April bis 6. Juni 2021 auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein) feiert die IBA Basel ihr offizielles Ende und übergibt den Auftrag einer nachhaltigen, grenzüberschreitenden Raumentwicklung weiter an Politik und Verwaltung.

*Liegt der Warenwert unter 40 EUR, sind Sie gesetzlich verpflichtet, das Rückporto selbst zu zahlen.