Zirkus hurra!

Aufregend, so ein Kindergeburtstag! Und zwar für Groß und Klein. Wer soll eingeladen werden? Welcher Kuchen soll es sein? Welches Thema?
Am Wochenende war es wieder einmal so weit. Völlig unerwartet natürlich stand plötzlich der große Tag vor der Tür. Zum Glück haben wir in Fräulein Kleins neuem Wunderwerk gleich ein passendes Thema gefunden: Zirkus sollte es sein! Und die Hauptprotagonisten waren auch schon vor Ort versammelt und mussten bloß ein bisschen aufgehübscht werden mit Spitzhut, Fähnchen und Co. Manege frei für Elefant, Eisbär und Pinguin!

kindergeburtstag motto zirkus dekoideen partytiere

Für die Einladungen wurde die passende Vorlage im Buch gleich mitgeliefert. Einscannen, ausdrucken, Text drauf – fertig!

Kindergeburtstag Motto Zirkus Einladungskarten selber basteln

Die Funfetti-Zirkus-Torte ist unkompliziert, aber trotzdem nicht ganz unaufwändig, denn sie bestehlt aus 2 Teilen, zusammengehalten und ummantelt von einem Schoko-Buttercreme-Frosting. Wer keine 2 gleichen Backformen besitzt, muss also zweimal backen. Am besten alles schon am Vortag vorbereiten, wenn die Zeit reicht. Die Deko kann man dann am Geburtstag selbst noch hinzufügen.

Kindergeburtstag Motto Zirkus Rezept Funfetti-Torte

Zur Torte gab es dann noch Schoko-Muffins – weil die einfach immer gehen! Das Rezept dazu findet man ebenfalls hinten im Buch bei den Grundrezepten. Als „Platzkarten“ wurden die Zirkus-Äpfel mit Schoko und bunten Streuseln verwendet – gleichzeitig ein super Mitgebsel nach dem Fest (am besten gleich Cellophan-Tütchen parat legen)!

Kindergeburtstag Motto Zirkus Tischdecke Schokoäpfel selber machen
Kindergeburtstag Fräulein Klein Bastelvorlagen Zirkus

Bei einem Zirkus darf das Popcorn natürlich nicht fehlen! Für die Etiketten sind ebenfalls Vordrucke im Buch zu finden.

Kindergeburtstag Motto Zirkus Popcorn selber machen

Auch dieser Tag war einmal zu Ende. Gute Nacht, Giraffe, Elefant und Löwe – und bis zum nächsten großen Auftritt! Der Letzte macht das Licht aus.

Kindergeburtstag Fräulein Klein feiert mit Kindern Geburtstagskerzen

 

Fotonachweis: Yvonne Bauer