LAST CALL DINEUS 2019

Letzte Chance bis 31.August!

  • Sie sind ein Unternehmen, das Produkte aus der Tischkultur-Branche herstellt?
  • Sie haben sich mit Ihrem Unternehmen auf Event-Dekoration oder Event-Floristik spezialisiert?
  • Sie möchten ihre Produkte in einer hochwertigen Buchpublikation und in der Fachzeitschrift „P&G“ einem breiten Publikum präsentieren?

Dann haben Sie nur noch wenige Tage Zeit, unsere fachkundige Jury mit Ihrer Einreichung bei „DINEUS 2019 – Großer Preis der Tischkultur“ zu überzeugen.

Jetzt einreichen: zur Awardplattform

Jetzt teilnehmen
BJÖRN KRONER TISCHKULTUR Traumhaft Dekorieren für Feste und Gäste
Jetzt teilnehmen am Dineus Award 2019!

„DINEUS 2019“: Der Dineus-Award würdigt erstmals die Spitzleistungen der Tableware-Branche und will mehr öffentliche Wahrnehmung für die Kultur des gedeckten Tisches schaffen. Eine Jury wählt aus allen Einreichungen in 12 Kategorien die jeweils drei besten Produkte aus. Die Preisträger erhalten ein umfangreiches Paket an Medien-Formaten für die Produkt- und Markenkommunikation und dürfen sich darüberhinaus über die Veröffentlichung im Branchemagazin „P&G“ sowie über eine Strecke im „Jahrbuch Tischkultur“ freuen.

Tischkultur meets DINEUS Award

Gesucht werden herausragende Produkte im gesamten Spektrum der Tischkultur: klassische oder moderne Entwürfe, Produktinnovationen, cutting edge design, Projekte oder Dekorationen.

BJÖRN KRONER TISCHKULTUR Traumhaft Dekorieren für Feste und Gäste
Gesucht werden die besten Produktdesigns aus 2018!

Gesucht: die schönsten Produkte & Designs

Der „Große Preis der Tischkultur“ zeichnet erstmals die Leistungen einer Branche aus, die vom spektakulären Koch- Boom der letzten Jahre nicht ausreichend profitiert hat. Er fokussiert ausschließlich Produkte und Projekte rund um die Tischkultur und ist damit einzigartig und unmissverständlich von anderen Preisen abgegrenzt. Das Ziel des Preises ist es, mehr Aufmerksamkeit und öffentliche Wahrnehmung für die beglückende Kultur des gemeinsamen Speisens zu schaffen in deren Mittelpunkt der gedeckte Tisch steht. Für die ausgezeichneten Hersteller bietet der Preis zudem einen klaren Wettbewerbsvorteil und eine Vielzahl an Medienformaten für eine intensive Produkt- und Markenkommunikation.

Jetzt teilnehmen

Die Jury

  • NICOLETTE NAUMANN (Vice President Ambiente/Tendence)
  • BEATE SCHRAML (Chefredakteurin P&G)
  • DR. ANGELIKA NOLLERT (Direktorin Die Neue Sammlung – The Design Museum)
  • ANNIKA MURJAHN (Caperol Icons)
  • PROF. KATHRIN SCHMIDT-RUHLAND (Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle)
  • SEBASTIAN HERKNER (Studio Sebastian Herkner)
  • ANGELIKA MÜLLER (Chefredakteurin H.O.M.E)
  • CLAUS FRANZEN (Geschäftsführender Gesellschafter, Hermann Franzen GmbH & Co. KG
  • ULRICH STADFELD (Head of Account Management Eventcatering & Product Development Party Rent Group)
  • CHRISTIAN SEISENBERGER (Gründer JANUA)
  • HANSJÖRG HELWEG (Gründer und Geschäftsführer Freifrau Sitzmöbelmanufaktur)
    Den Vorsitz der Jury haben Mitherausgeber des Tischkultur Jahrbuchs und Leitung des Projekts „Dineus 2019“ Olaf Salié und Star-Florist & Autor Björn Kroner inne.

Unsere Partner

Die Ambiente, H.O.M.E Magazine, der Handelsverband Koch-und Tischkultur, Freifrau, Geldermann, JANUA, Melitta, PartyRent und 1.000 gute Gründe wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Dineus Sponsoren und Partner
Wir danken unseren Partnern und Sponsoren!

Die Teilnahmebedingungen

Eingeladen sind nationale und internationale Hersteller mit Produkten für den deutschsprachigen Markt.

Der „Große Preis der Tischkultur“ juriert Produkte in 12 verschiedenen Kategorien, in denen bis zu drei Preise vergeben werden. Jede Kategorie wird im Online-Einreich-Tool mit einem kurzen Text erklärt. Die einreichenden Hersteller wählen bei der Bewerbung zunächst die für das Produkt passende Kategorie aus und geben dann eine – für beide Seiten nicht verbindliche – Favorisierung an, ob das Produkt in die Richtung Modern/ Avantgarde/Klassisch/Neuinterpretation oder Innovation geht.

Im Falle einer Auszeichnung zahlen die Preisträger eine Nutzungsgebühr für das Medienpaket in Höhe von 2.900,- Euro.

Bitte beachten Sie weitere Teilnahmebedingungen:

Download Teilnahmebedingungen

Wichtige Informationen zum erforderlichen Material:

  1. Um der Jury einen bestmöglichen Eindruck zu vermitteln, benötigen wir neben Fotos des Produkts, 2-3 Referenzfotos, die das Produkt eingebunden in einem stimmungsvollen Umfeld zeigen, sowie, wenn möglich, mind. 1 Detailzeichnung.
    2. Die ausgezeichneten Produkte werden auf 2-3 Doppelseiten im „Jahrbuch Tischkultur“ präsentiert. Hierfür wird Star-Florist und Autor Björn Kroner Ihr(e) ausgezeichnte(s) Produkt(e) auf einer stimmungsvoll gedeckten Tafel integrieren. Daneben wird es reine Produktfotos geben. Für einen qualitativ hochwertigen Druck ist es wichtig, dass Sie Ihre Fotos in hoher Auflösung (mind. 300 dpi, JPG oder TIFF, Größe mind. A4) liefern.
    3. Bitte achten Sie auf eine korrekte Dateibezeichnung, z.B. (Hersteller_Produktname_Detail).
    4. Pro Produkt benötigen wir eine Anzahl von 5-7 Fotos, die Mindestanzahl für eine Zulassung des Produkts beträgt 5 Fotos.
    5. Wir bitten Sie, umgehend (und spätestens bis zum 31. August) nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Online-Einreichung, zusätzlich auch jeweils ein Sample des eingereichten Produkts an den Verlag zu schicken, damit Ihre Bewerbung vollständig und ganzheitlich von unserer Jury bewertet werden kann.
    callwey tischkultur wohnbuch tea time klassisch tisch
    Die hochkarätige DINEUS-Jury zeichnet Produkte aus 12 verschiedenen Kategorien aus
callwey tischkultur wohnbuch stoffserviette serviettenring diy
Auch werden besondere Events und Floristik-Inszenierungen prämiert

Sonderpreise des Jahres

Innerhalb der 12 Kategorien des DINEUS Awards freuen wir uns sehr über zwei ganz besondere Auszeichnungen. Der „Sonderpreis Event“, gestiftet von PartyRent, und der „Sonderpreis Floristik“ zeichnen besondere Leistungen, Produkte und Inszenierungen in den Bereichen Event und Floristik aus. Sie haben eine Hochzeit oder einen runden Geburtstag besonders aufwendig inszeniert und dekoriert und haben druckfähige Foto von diesem Event vorliegen? Dann bewerben Sie sich jetzt auf www.dineus-award.com!

Zur Awardplattform

Jetzt teilnehmen

Der Callwey Verlag und alle Partner wünschen Ihnen viel Erfolg!

callwey tischkultur wohnbuch deko Tisch einrichten
Bis zum 31.August 2018 können auf der Award-Plattform Produkte eingereicht werden
callwey tischkultur wohnbuch Porzellan Glas
Auf die Preisträger wartet nicht nur die Veröffentlichung im Jahrbuch sondern auch ein tolles Medienpaket