Die schönsten Yoga-Hotels – Die zweite Runde

Letzte Woche haben wir Euch ja schon einige tolle Yoga-Hotels vorgestellt. Für diejenigen, für die letztes Mal nichts dabei war oder die sich gerne noch einmal inspirieren lassen möchte, haben wir hier vier weitere Vorschläge. Denn generell ist es doch so: Was gibt es besseres, als einen schönen Urlaub mit entspannenden Yoga-Übungen zu kombinieren? Das sieht auch Autorin Birgit Feliz Carrasco so und betrachtet in ihrem Buch Mindful insgesamt 25 Yoga-Hotels aus den beliebtesten Ferienregionen Europas. Heute bereisen wir neben Deutschland und Österreich auch die Schweiz und Italien.

callwey-mindful-hotel schweizerhof
Das Romantik Hotel Schweizerhof liegt in unmittelbarer Nähe zu dem türkisgrünen Caumasee, der auch "die perle von Flims" genannt wird; Fotocredit: Dani Ammann u.a.

1. Klein, fein und persönlich – Das Romantik Hotel Schweizerhof

callwey-mindful-hotel schweizerhof
Seine traumhafte Lage macht das Hotel auch im Winter zu einem beliebten Reiseziel; Fotocredit: Dani Ammann u.a.

Ein perfektes Reiseziel für Romatikliebhaber ist das Hotel Schweizerhof im Kanton Graubünden. Eine liebevolle persönliche Betreuung vereint sich hier mit einer luxuriösen Ausstattung und edlem Service. Aufgrund der erhöhten Lage auf einem kleinen Felsen und der umgebenden üppigen Vegetation ist dieses Hotel ganz besonders malerisch. Genießt bei einem morgendlichen Spaziergang den Duft des saftigen Grüns und der aromatischen Nadelhölzer.

callwey-mindful-hotel schweizerhof
Jeder Gast macht im Romantik Hotel Schweizerhof eine Zeitreise in die Belle Époque; Fotocredit: Dani Ammann u.a.

Yoga und Meditation finden hier zum Sonnenaufgang auf der Dachterrasse unter kompetenter Betreuung statt. Zudem wird Yoga direkt am wunderschönen Caumasee, sowie ein Yogaparcours mit neun Stationen mitten im Wald angeboten. Ein Aufenthalt im Schweizerhof ist zweifelsohne ein einzigartiges Erlebnis in jeder Hinsicht.

2. Lifestyle trifft Nordsee – Das StrandGut Resort St. Peter-Ording

callwey-mindful-strandgut resort
Der Sandstrand, die Dünen und das weite Meer bieten einen herrlichen Anblick um das Hotel; Fotocredit: StrandGut Resort

Wer seinen Urlaub lieber am Meer verbringt und diesen trotzdem gerne mit Yoga kombinieren möchte, findet in St. Peter-Ording eine tolle Reisedestination. Das StrandGut Resort bietet seinen Gästen aufgrund der direkten Lage am Nordsee-Strand einen perfekten Ort der Entspannung. Lasst Euren Blick von Zimmern und Terrassen über das Meer schweifen und genießt die experimentelle Kulinarik der hauseigenen Küche. Selbstverständlich steht auch frischer Fisch auf der Speisekarte.

callwey-mindful-strandgut resort
Moderne Architektur und klare Linien zeichnen das Hotel aus; Fotocredit: StrandGut Resort

Hier gehören Yogakurse zum festen Wochenprogramm und werden natürlich mit direktem und ungestörtem Blick auf die Nordsee abgehalten. Aufgrund der harmonischen Kombination aus Lifestyle und Meer fällt die Entspannung ganz leicht.

3. Wertvolles in Goldlage – Das Design-Hotel Goldberg

callwey-mindful-goldberg
Das Goldberg liegt vor der majestätischen Kulisse der Hohen Tauern und bietet einen tollen Blick auf die umgebende Natur; Fotocredit: Das Goldberg

Das Design-Hotel in moderner Architektur überzeugt durch lichtdurchflutete Räume und eine symbolische Farbzusammenstellung der Innenausstattung mit natürlichen Materialien. Auch kulinarisch ist es ein Highlight: Hier wird als Hommage an die Region und die Tradition der Gegend gekocht.

callwey-mindful-goldberg
Der liebevoll gestaltete Spa-Bereich ist ein wahrer Tempel der Entspannung; Fotocredit: Das Goldberg

Um Körper und Alltag zu endschleunigen, stehen dem Gast ein Yogaraum und eine Yogaterrasse zur Verfügung. Mehrmals die Woche finden hier – mit Blick auf die Berge – Kurse statt.

4. The Soulful Hotel – Silena

callwey-mindful-silena
Das Silena ist umgeben von Wiesen, Wäldern, Moor und silbrigen Bergspitzen; Fotocredit: Hotel Silena

Das Hotel Silena liegt auf 1354 Metern Höhe und wird von sattgrünen Wäldern und glitzernden Bergspitzen eingerahmt. Die Fassade imitiert mit aus Aluminium geformten Abbildern Gräser und Bäume der Umgebung. Besonderes Highlight: Die Bio-Sauna Herbaria.

callwey-mindful-silena
Die Einrichtung des Silena besticht durch einen eleganten Stilmix aus asiatischen und Südtiroler Reminiszenzen; Fotocredit: Hotel Silena

Vom Yogaraum Kingdom of Yoga hat man einen direkten Zugang zum Garten, in dem bei schönem Wetter an der frischen Luft Yoga praktiziert wird.

 

Wir hoffen, dass wir Euch ein wenig inspirieren konnten und der ein oder andere schon seinen nächsten Urlaub an einer dieser traumhaften Destinationen vor Augen hat. Doch egal, für welches Hotel man sich entscheidet, man macht auf jeden Fall nichts falsch. Ein authentisches Yogaangebot mit kompetenten Lehrenden in einer tollen Umgebung bieten sie schließlich alle. Viel Spaß beim Planen und im nächsten Yoga-Urlaub!