Best of Interior bis 13.4. verlängert!

Aufgrund der hohen Nachfrage (und der Osterferien) möchten wir gerne allen interessierten Innenarchitektur-Büros und Interior Designern die Chance geben, am Wettbewerb „Best of Interior“ teilzunehmen. Bis 13. April können nun private Einrichtungskonzepte eingereicht werden.

Best of Interior bis 13. April verlängert

Jetzt teilnehmen

„Best of Interior“ ist der größte Wohndesign-Award im deutschsprachigen Raum und versammelt die schönsten privaten Einrichtungsprojekte. Dem 1. Platz winkt eine Strecke im Magazin SCHÖNER WOHNEN, die 50 Ausgewählten dürfen sich über die Publikation im hochwertigen Jahrbuch „Best of Interior“ freuen, das ab September 2018 im Buchhandel erhältlich sein wird.

best-of-interior-wettbewerb-verlaengert

Callwey sucht die schönsten Wohnkonzepte

Teilnahmeberechtigt sind Innenarchitekten und Interior Designer aus dem deutschsprachigen Raum, die Urheber privater Einrichtungs- und Umbauprojekte sind. Die Projekte sollen nach dem 1. Januar 2015 fertig gestellt und noch nicht in einer Buchpublikation veröffentlicht worden sein. Die Teilnahmegebühr beträgt 290,- Euro (zzgl. MwSt.) pro Einreichung.

Termine

  • Einsendeschluss: 13.04.2018 um 23:59 Uhr
  • Erscheinungstermin Buch: 6.09.2018
  • Preisverleihung: 6.09.2018 ab 17:00 Uhr im Hofquartier

Erforderliches Bild- und Planmaterial

  • Alle Projekte werden im Buch auf 4-6 Seiten mit großformatigen Farbfotos, Grundriss(en) und Schnitt(en) vorgestellt, um den Lesern einen bestmöglichen Eindruck zu vermitteln.
  • Für einen qualitativ hochwertigen Druck ist es wichtig, dass Sie Ihre Fotos in hoher Auflösung (mind. 300 dpi, JPG oder TIFF, Größe mind. A4) liefern.
  • Bitte stellen Sie uns aussagekräftige Pläne im Maßstab 1:50 oder 1:100 als digitale Vektorgrafiken im Stil von Entwurfs-/Präsentationsplänen als EPS oder PDF zur Verfügung. Zur Verbesserung der Leserlichkeit verzichten Sie bitte auf zusätzlichen Text und zusätzliche Zahlen, Maßketten etc.
  • Bitte achten Sie auf eine korrekte Dateibezeichnung, z.B. (Planer_Projektname_Wohnzimmer).
  • Pro Projekt benötigen wir eine Anzahl von 8-10 Innenfotos im eingerichteten Zustand, die Mindestanzahl für eine Zulassung des Projekts beträgt 5 Fotos.
  • Zusätzlich bitten wir um ein Portraitfoto von Ihnen bzw. dem Planungsteam (300dpi, JPG oder TIFF, Größe mind. A6).
  • Bitte laden Sie kein weiteres schriftliches Material hoch, da die Juroren dieses nicht berücksichtigen. Die schriftliche Komponente Ihres Beitrags sollte in den bereitgestellten Formularfeldern vollständig erläutert werden.

Fragen?

  • Es können beliebig viele Projekte angelegt und eingereicht werden.
  • Sie können Ihren Projektbeitrag auch nach dem Absenden noch bearbeiten, allerdings nur bis zum Einsendeschluss.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass alle Projektdaten, inkl. Ihrer Kontaktdaten, vollständig und korrekt eingegeben sind. Diese werden im Fall einer Auswahl direkt für die Erstellung der Publikation und ggf. für die Durchführung der Preisverleihung verwendet werden.
  • Die Teilnahmegebühren können per PayPal, Kreditkarte und Lastschrift über den Anbieter PayPal bezahlt werden und werden zum Zeitpunkt des Absendens des Projektbeitrags fällig. Wenn Ihre Zahlung nicht spätestens bis zum Einsendeschluss eingeht, wird Ihr Beitrag nicht zur Jurysitzung zugelassen.

Wenn Sie weitere Fragen zum Teilnahmeverfahren haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Best of Interior Team bestofinterior@callwey.de oder rufen Sie uns an: +49 89 436005-130