Jessica vom Blog Yummy Travel ist eine der Bloggerinnen, die ein Rezept zu „Die 100 besten Rezepte“ beigetragen hat: „Ich bin ständig auf der Suche nach Inspiration. Dabei werfe ich zu gerne den Blick über den Tellerrand und in fremde Kochtöpfe, denn kulinarische Touristenfallen sind sowas von gestern.“ Von wo genau das Rezept ist, verrät

weiterlesen

Bananenbrot kennt jeder – wie wäre es mal mit Banana Bread Biscotti? Die leckeren kleinen, mundgerechten Happen lassen sich mit wenigen Zutaten schnell und einfach zubereiten und überraschen auf jedem gedeckten Kaffeetisch durch Form und Größe. Da kann man ruhig zweimal zugreifen. Banana Bread Biscotti ZUTATEN: 110 g weiche Butter 175 g Zucker + 2

weiterlesen

Es gibt Kombinationen, die muss man einfach ausprobieren. Dazu zählen Gries und Himbeeren. Yvonne Bauer zaubert daraus eine neue Gugelhupf Kreation, die sie uns in ihrem Buch „Gugelhupf“ als eines von 50 aufregenden Rezepten vorstellt. Himbeere-Gries-Gugelhupf ZUTATEN 160 g weiche Butter 150 g Zucker 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker 4 Eier, Größe M 100 ml Milch 200

weiterlesen

„Der Pasta-Codex“ erzählt die Geschichte, Tradition und Leidenschaft hinter dem italienischen Nationalgericht und begeistert mit Rezepten und authentischer Recherche aus allen Regionen Italiens. Wir stellen heute eine neapolitanische Spezialität vor, gebackene Pasta mit Salsiccia. Gebackene Pasta, neapolitanische Art ZUTATEN 60 ml Olivenöl plus etwas mehr zum Einölen der Form und zum Beträufeln 1/2 gelbe Zwiebel,

weiterlesen