Tradition und Innovation

von
49.95€ inkl. 7% MwSt.
Gratis-Lieferung

Erscheinungsdatum: 25.06.2015
Ausstattung: Gebunden
Seitenanzahl: 224
ISBN: 978-3-7667-2109-9

icon-basketIN DEN WARENKORB AUF MEINE WUNSCHLISTE
  • Ein Buch, das Geschichten erzählt über Familien, Erfolg und Herausforderungen
  • Private Einblicke in die Führungspositionen großer Familienunternehmen in Bayern
  • Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft: wie man die Tradition bewahrt und trotzdem erfolgreich mit der Zeit gehen kann

Was ist das Geheimnis von Familienunternehmen, die schon seit Generationen auf dem Markt reüssieren? Gibt es eine Art „Erfolgsformel“ und wenn ja, wie lautet sie? Dieses Buch versammelt bayerische Familienunternehmer, die ihre Türen geöffnet haben. Sie verraten wie man es schafft, die Tradition zu bewahren und dennoch mit der Zeit zu gehen. In privaten Porträts berichten die Inhaber in „Tradition und Innovation“ von ihrem ganz eigenen Werdegang und von ihrer Familien- und Unternehmensgeschichte. Sie erzählen, welche Hindernisse und Probleme zu bewältigen waren und worauf es am Ende des Tages wirklich ankommt. Mit Feingefühl und Gespür hat Christian Thiele die Geschichten eingefangen während Enno Kapitza fotografierte. Entstanden ist ein gebundener Schatz an Werten, Herausforderungen, Lösungen und Erfolgen.

DER HERAUSGEBER
Der Alphazirkel ist eine Plattform für Familienunternehmer, die 2005 von Andreas E. Mach gegründet wurde. Die führende deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft fördert den Erfahrungs- und Meinungsaustausch von Familienunternehmen.

ANDREAS E. MACH
Der frühere Topmanager einer Großbank ist heute Unternehmer und kommt aus einem 1862 gegründeten Familienunternehmen. Als geschäftsführender Gesellschafter der 2962 Enterprises GmbH Geiger & Mach Group ist er Sparringspartner vieler Unternehmerfamilien in Deutschland und dem internationalen Ausland.

SKH LUITPOLD PRINZ VON BAYERN
Seine Königliche Hoheit Prinz von Bayern ist bekannt für „social entrepreneurship“, soziales und wirtschaftliches Engagement, in Bayern. Der Spross der ehemaligen Regentenfamilie Wittelsbach führt erfolgreich zahlreiche Unternehmen wie u.a. die Brauerei König Ludwig International, ein internationales Braufranchise und die Porzellanmanufaktur Nymphenburg.

Christian Thiele und Enno Kapitza

Christian Thiele (re) arbeitet als Autor, Trainier und Coach in München. Bereits während seines Studiums der Politikwissenschaften in Berlin und Paris erschienen seine Texte im Spiegel und der SZ. Es folgten Stationen im Auslandsressort der Financial Times Deutschland, Reportagen für Brand Eins, Die Welt und Die Zeit, zuletzt aus Chicago und Buenos Aires. Als Dozent unterrichtet er u.a. an der Deutschen Journalistenschule und der Akademie der Bayerischen Presse und veröffentlichte 2009 ein Handbuch zum Thema Interviews führen.

Enno Kapitza (li) lebt als freier Fotograf in München und wurde mehrfach ausgezeichnet. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Porträts und Dokumentationen, die er im Auftrag von Geo, Stern, SZ, The New York Times, Die Zeit, Manager Magazin und Architectural Digest oder Unternehmen wie Audi, Allianz, Berenberg Bank, BMW, Lufthansa, Mercedes Benz und Siemens produziert. Darüber hinaus fanden seine Aufnahmen Eingang in verschiedene Buchpublikationen und Ausstellungen. Aufgewachsen in Tokyo und München, publizierte er 2011 in seinem Fotobuch „Wo das Herz ist“ Fotografien aus Japan und Deutschland.